Schweinfurt

Mercator-Leasing bestellt weiteren Geschäftsführer

Die Mercator-Leasing-Geschäftsführung hat sich neu aufgestellt. Im Bild: (von links) der neue Geschäftsführer Matthias Schneider und Rolf Hahn, Vorsitzender der Geschäftsführung.
Foto: MLF Mercator-Leasing | Die Mercator-Leasing-Geschäftsführung hat sich neu aufgestellt. Im Bild: (von links) der neue Geschäftsführer Matthias Schneider und Rolf Hahn, Vorsitzender der Geschäftsführung.

Die MLF Mercator-Leasing GmbH & Co. Finanz-KG erweitert mit Matthias Schneider zum 1. Januar 2018 die Geschäftsführung. Rolf Hahn wird Vorsitzender der Geschäftsführung. So der Wortlaut einer Pressemitteilung.

Weiter heißt es in der Mitteilung: Matthias Schneider (40) war nach seinem dualen Studium bis 2002 als Prüfungsassistent bei einer der führenden deutschen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften beschäftigt. Seine Tätigkeit bei Mercator-Leasing nahm er am 1. September 2002 im Controlling auf. Zum 1. Januar 2006 wurde er zum Prokuristen ernannt und war in der Folge verantwortlich für das Risikomanagement und Controlling, die Rechtsabteilung sowie andere wesentliche Verwaltungsbereiche. In seiner Funktion war er ab 2009 auch maßgeblich an der Umsetzung aufsichtsrechtlicher Vorschriften beteiligt.

Rolf Hahn war seit der Gründung der MLF Mercator-Leasing GmbH & Co. Finanz-KG in 1991 alleiniger Geschäftsführer. Im Zuge der Erweiterung der Geschäftsführung wurde er zum Vorsitzenden der Geschäftsführung ernannt.

Das Unternehmen könne auf eine sehr positive Entwicklung zurückblicken. Von acht Mitarbeitern im Gründungsjahr sei das Unternehmen zwischenzeitlich auf mehr als 80 Mitarbeiter gewachsen und damit ein bedeutender Arbeitgeber in der Region. In den letzten fünf Jahren hätten sich Neugeschäft und Bilanzsumme, die derzeit bei rund 410 Millionen Euro liege, verdoppelt. Derzeit würden rund 34 000 Kunden betreut und über 104 000 Verträge verwaltet. Auch im Rating des Unternehmens zeige sich die Anerkennung für das bisher Geleistete. Das Rating sei zum 14. Juli 2017 von der GBB-Rating, der Tochtergesellschaft des Bundesverbandes deutscher Banken, neu bewertet und auf AA- hochgestuft worden.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Schweinfurt und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Schweinfurt
Geschäftsführung
Matthias Schneider
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!