Schweinfurt

Mit dem Digitalen Impfpass ins Schwimmbad

Die Stadtwerke Schweinfurt ermöglichen kurz nach der Einführung des Digitalen Impfpass dessen Nutzung für den Besuch des Sport-und Freizeitbades Silvana.

Hierfür wird laut einer Mitteilung der Stadtwerke der auf dem Smartphone generierte QR-Code von den Mitarbeitern im Silvana mit der offiziellen CovPassCheck-App gescannt. Angezeigt werden nur die nötigen Informationen: Impfstatus, Name, Vorname und Geburtsdatum. Ergänzend ist daher zur Identitätsüberprüfung ein Ausweisdokument vorzuzeigen.

Ein bestehender Impfschutz kann weiterhin selbstverständlich auch mit einem ausgedruckten Corona-Impfzertifikat für die vollständige Impfung oder dem gelben Impfpass nachgewiesen werden.

Neben der nun verfügbaren CovPass-App stehen weiterhin auch die Nutzung der regy.me-App und der Schweinfurter Bürgerkarte als Impf-, Genesungs- oder Testnachweis zur Verfügung.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Schweinfurt und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Schweinfurt
Freizeitbäder
Schwimmbäder
Silvana
Stadtwerke Schweinfurt
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!