Zell

Mitgliederversammlung des Gartenbauvereins

Im Bild (von links): Michael Langer, Brigitte Trost, Kreisvorsitzender Frank Bauer, Bürgermeister Johannes Grebner, Fritz Grebner, Siegfried Müller, Brigitte Salzer, Walter Hey, Helene Pfeil, Obst und Gartenbau Vorsitzender Klaus Neumeister, Oswald Schmitt, Karlheinz Heß, Gertraud Jainta und Rosemarie Roth
Foto: Elke Hey | Im Bild (von links): Michael Langer, Brigitte Trost, Kreisvorsitzender Frank Bauer, Bürgermeister Johannes Grebner, Fritz Grebner, Siegfried Müller, Brigitte Salzer, Walter Hey, Helene Pfeil, Obst und Gartenbau Vorsitzender Klaus Neumeister, Oswald Schmitt, Karlheinz Heß, Gertraud Jainta und Rosemarie Roth

Der 1. Vorsitzende Klaus Neumeister begrüßte die Mitglieder, den Kreisvorsitzenden Frank Bauer und den 1. Bürgermeister der Gemeinde Üchtelhausen, Johannes Grebner, zur Jahresversammlung des Vereins für Gartenbau und Landschaftspflege Zell e.V. Während der Versammlung wurde allen Anwesenden ein kleiner Imbiss gereicht.In seinem Jahresrückblick 2021 bedankte sich Klaus Neumeister für das Engagement der Mitglieder und hob insbesondere die alljährliche Verschönerung des Bachbettes in Zell durch die vom Verein angebrachten und gestifteten Blumenkästen hervor.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!