Schweinfurt

Montessori-Fachoberschule präsentiert sich online

Nachdem Präsenz-Veranstaltungen im Moment nicht möglich sind, präsentiert das Montessori-Zentrum Schweinfurt ein Online-Informationsangebot für seine Fachoberschule, die bereits im letzten September ihren Betrieb aufgenommen hat.

Am 19. Januar um 19 Uhr sind  Schülerinnen und Schüler sowie ihre Eltern eingeladen, sich im Rahmen eines Webinars mit Schulleiterin Uta Blunk über die Möglichkeiten und Chancen für das kommende Schuljahr an der Montessori-Fachoberschule Schweinfurt zu informieren.

Die FOS-Schulleiterin stellt zunächst das Montessori-Zentrum Schweinfurt als Ganzes vor und geht dann darauf ein, wie die Fachoberschule konzipiert ist, wie die Montessori Pädagogik an der FOS aussieht, was Interessierte zum Kollegium, zu den Praktika, zum Fächerkanon und zum Stundenplan wissen sollten. Dabei haben alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Webinars natürlich auch die Möglichkeit, Fragen an Uta Blunk zu richten.

Fragen können bereits im Vorfeld gestellt werden. Sie werden unter Tel.: (0151) 15681871 oder per E-Mail:  fos@montessori-schweinfurt.de beantwortet.

Die Teilnahme ist kostenlos und bedarf nur einer Anmeldung im Vorfeld.  Über den Link www.montessori-schweinfurt.de/fachoberschule können sich Interessierte registrieren.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Schweinfurt und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Schweinfurt
E-Mail
Schuljahre
Schulrektoren
Schülerinnen und Schüler
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!