Schweinfurt

Neue Leitung der Psychosomatischen Klinik

Dr. med. Hans Albrecht Schmid übernahm zum 1. Dezember die Leitung der Psychosomatischen Klinik im Leopoldina-Krankenhaus von Dr. med. Thomas Schmelter M.A. Dieser verabschiedete sich in den Ruhestand.
Foto: C. Kirchner | Dr. med. Hans Albrecht Schmid übernahm zum 1. Dezember die Leitung der Psychosomatischen Klinik im Leopoldina-Krankenhaus von Dr. med. Thomas Schmelter M.A. Dieser verabschiedete sich in den Ruhestand.

Die Klinik für Psychosomatik im Leopoldina-Krankenhaus Schweinfurt, ein Gemeinschaftsprojekt von Leopoldina und dem Krankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin Werneck, steht seit 1. Dezember unter neuer ärztlicher Verantwortung. Dr. med. Hans Albrecht Schmid tritt die Nachfolge von Dr. med. Thomas Schmelter an, der sich in den Ruhestand verabschiedet. (Die ärztliche Gesamtleitung bleibt bei Prof. Dr.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung