Donnersdorf

Neue Produktionsstätte eingeweiht

Sie freuen sich über die neue gelungene Produktionsstätte (von links)  Maximilian Trunk, Lena Schmitt, Manuela Schmitt, Konrad Schmitt und Landrat Florian Töpper.
Foto: Robert Neubig | Sie freuen sich über die neue gelungene Produktionsstätte (von links)  Maximilian Trunk, Lena Schmitt, Manuela Schmitt, Konrad Schmitt und Landrat Florian Töpper.

Konrad Schmitt begann vor 26 Jahren mit seiner Schlosserwerkstatt. Zunächst war es nur die Garage, später kam noch die Scheune dazu. Jetzt wollte er in Traustadt eine neue Halle bauen, aber das Vorhaben wurde abgelehnt. Er suchte zuerst im Gewerbegebiet in Donnersdorf, dort waren die Bauplätze verkauft beziehungsweise gab es für einen Platz ein Vorkaufsrecht.In Obereuerheim hätte Schmitt einen geeigneten Bauplatz finden können. Bürgermeister Klaus Schenk kümmerte sich darum, dass das Vorkaufsrecht aufgehoben wurde.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!