Schweinfurt

Neuer Studiengang Wasserstofftechnik an der FHWS

Grün statt grau und „Hydrogen for future“ – mit diesen Vorhaben startete die Fakultät Maschinenbau ins Sommersemester 2021. Dekan Prof. Dr. Johannes Paulus begrüßte rund 40 bis 50 nationale wie internationale Erstsemesterstudierende an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt (FHWS) im Bachelorstudiengang Maschinenbau. Mit dem Studienstart auch im Sommer begann die Fakultät 2019 mit einem zusätzlichen Angebot für Studierende, heißt es in einer Pressemitteilung der Hochschule.

Prof. Dr. Winfried Wilke stellt den neuen Bachelorstudiengang Wasserstofftechnik vor, der zum Wintersemester 2021/2022 erstmalig an der FHWS am Standort in Schweinfurt angeboten werden wird: „Die Wasserstofftechnik ist eine Schlüsseltechnologie und ein Wegbereiter ins CO2-neutrale Zeitalter.“ Interessierte an diesem neuen Bachelorstudiengang können sich ab Samstag, 15. Mai 2021, einschreiben an der FHWS.

Weitere Informationen unter https://fm.fhws.de/

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Schweinfurt und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Schweinfurt
Bachelorstudiengänge
Fakultäten
Hochschule für angewandte Wissenschaften
Maschinenbau
Professoren
Sommersemester
Studentinnen und Studenten
Studienbeginn
Wasserstofftechnik
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!