Unterspiesheim

MP+Neues Feuerwehrhaus: "Schmuckstück am Ortseingang"

Der Handschlag zum Abschluss der Schlüsselübergabe für das neue Feuerwehrhaus: Bürgermeister Horst Herbert (links) beglückwünschte den Kommandanten Michael Kirchner zum neuen Feuerwehrgerätehaus. Der Schlüssel ist - im Zeitalter der Elektronik  - so klein, dass er in der Hand verschwindet.
Foto: Erhard Scholl | Der Handschlag zum Abschluss der Schlüsselübergabe für das neue Feuerwehrhaus: Bürgermeister Horst Herbert (links) beglückwünschte den Kommandanten Michael Kirchner zum neuen Feuerwehrgerätehaus. Der Schlüssel ist - im Zeitalter der Elektronik - so klein, dass er in der Hand verschwindet.

Bürgermeister Horst Herbert fasste sich beim Festakt zur Einweihung des neuen Unterspiesheimer Feuerwehrhauses kurz: Er bezeichnete das neue Gebäude als ein "Schmuckstück am Ortseingang". Es stehe an einem strategisch günstigen Platz, denn viele Einsätze der Freiwilligen Feuerwehr werden auf der B 286 geleistet.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!