Schweinfurt

Orgelmusik in Heilig Geist

Auch Kantor Martin Seiwert musste mit der Darbietung von Orgelwerken lange pausieren. Im September ist der Neustart geplant. Zu „30 Minuten Orgelmusik“ lädt die Pfarrei Heilig-Geist am Samstag 12. September nach dem Mittagsgeläut um 12.05 Uhr wieder in die Pfarrkirche ein. Kantor Martin Seiwert spielt Werke aus op. 59 von Max Reger (1873–1916). Auch wenn Reger keine „Orgelmesse“ komponieren wollte, benutzt er doch die gregorianischen Melodien als Vorlage für sein „Kyrie“, „Gloria“, „Benedictus“ und „Te deum“.

Anlässlich des 150. Geburtstages des bedeutenden französischen Komponisten Louis Vierne (1870-1936) führt Martin Seiwert in der Orgelmatinée am Samstag, 10. Oktober, um 12.05 Uhr dessen 6. Orgelsinfonie auf.

Mit Werken von Maurice Duruflé, Jean Langlais und Jehan Alain steht der Samstag, 14. November, um 12.05 Uhr im Zeichen der französischen Orgelmusik.

Der Eintritt ist frei. Um Spenden für die kirchenmusikalische Arbeit wird gebeten.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Schweinfurt und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Schweinfurt
Französische Komponisten
Geistliche Musik
Jehan Alain
Kantoren
Martin Seiwert
Maurice Duruflé
Max Reger
Stadtkultur Schweinfurt
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!