Schweinfurt

Paul Maar liest für Patienten und Mitarbeiter des Leopoldina

Paul Maar las in der St. Stepanus Kapelle des Krankenhauses, Wolfgang Stute begleitete musikalisch.
Foto: Christian Kirchner | Paul Maar las in der St. Stepanus Kapelle des Krankenhauses, Wolfgang Stute begleitete musikalisch.

Der Sohn der Stadt Schweinfurt und bekannte Kinder- und Jugendbuchautor Paul Maar las kürzlich in der St. Stepanus Kapelle des Krankenhauses aus seinem autobiografischem Roman  "Wie alles kam: Roman meiner Kindheit". Über den internen Kirchenkanal Leo und die Facebook-Seite St. Stephanus Kapelle Leopoldina Krankenhaus Schweinfurt konnten die Patienten in ihren Zimmern die Lesung verfolgen, wie aus einer Pressemitteilung des Leopoldina hervorgeht. Ebenso die Mitarbeiter, welche über die Mitarbeiter-App per Livestream an dieser Lesung teilnehmen konnten.

Entstanden war die Idee zu dieser vorweihnachtlichen Kulturveranstaltung in Coronazeiten, nachdem Jürgen Winter, Geschäftsführer des Krankenhauses, den Roman Maars gelesen hatte. Maar und Wolfang Stute, der für die musikalische Begleitung der Lesung sorgte, sagten sofort zu, als das Leopoldina mit seiner Bitte an sie herantrat. Nach entsprechenden coronabedingten Absprachen und organisatorischen Vorarbeiten, wie dem Aufbau der technischen Voraussetzungen für die digitale Übertragung, begrüßten der Schweinfurter Oberbürgermeister Sebastian Remelé und Jürgen Winter schließlich am 22. Dezember um 18 Uhr pünktlich die Künstler und dankten Maar und Stute für ihr Kommen. Als kleine Präsente, auch über die Lesung hinaus, brachte Paul Maar handsignierte Exemplare seiner Bücher mit.

Die Resonanz bei den virtuellen Zuhörern sei ausgesprochen gut gewesen, so das Krankenhaus. "Wir haben viele dankende Worte erhalten" werden die Organisatoren in der Mitteilung zitiert. "Die Veranstaltung sei ein echtes Highlight in diesen Zeiten gewesen."

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Schweinfurt und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Schweinfurt
Jugendbuchautoren
Krankenhäuser und Kliniken
Kulturveranstaltungen
Leopoldina-Krankenhaus Schweinfurt
Paul Maar
Sebastian Remelé
Stadt Schweinfurt
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!