Schweinfurt

Rückenschmerzen: Eine OP ist selten nötig

Rückenschmerzen mit leichten Dehnübungen lindern       -  Glücklicherweise sind die allermeisten Rückenschmerzen ungefährlich und bessern sich spontan oder unter konservativer Therapie innerhalb weniger Wochen.
Foto: dpa/Picture alliance | Glücklicherweise sind die allermeisten Rückenschmerzen ungefährlich und bessern sich spontan oder unter konservativer Therapie innerhalb weniger Wochen.

Zu Beginn seines Vortrags „Hexenschuss und Rückenschmerz: Ursachen vermeiden und schonend behandeln“ nennt Privatdozent Dr. Johann Romstöck, Chefarzt der Neurochirurgischen Klinik im Leopoldina, bedenkliche Zahlen: 62 Prozent der Deutschen hatten im letzten Jahr Rückenschmerzen, 80 Prozent der Betroffenen war die Ursache dafür unbekannt. Zeit für ein Gespräch. Die meisten Rückenschmerzen sind harmlos Glücklicherweise sind die allermeisten Rückenschmerzen ungefährlich und bessern sich spontan oder unter konservativer Therapie innerhalb weniger Wochen. Sofort operieren muss man dagegen einen ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung