Schweinfurt

Schachklub 2000 zu Gast Postbauer-Heng

Jugendleiter Marius Nicola, Ivars Damme, Robert Damme, Harald Damme, Carl Gebhardt, Leon Tierbach, Jugendtrainer Stefan Dütsch, Kilian Dütsch, David Valean, Samuel Hamm, Jonas Gerull, Fredrik Nidermaier, Hannes Dütsch, Luis Gerull.
Foto: Stefan Dütsch | Jugendleiter Marius Nicola, Ivars Damme, Robert Damme, Harald Damme, Carl Gebhardt, Leon Tierbach, Jugendtrainer Stefan Dütsch, Kilian Dütsch, David Valean, Samuel Hamm, Jonas Gerull, Fredrik Nidermaier, Hannes Dütsch, Luis Gerull.

Das erste große Jugendturnier des Jahres 2022 fand in Postbauer-Heng statt.Begleitet von den beiden Jugendleitern Marius Nicola und Stefan Dütsch und einigen Eltern zogen elf Schweinfurter Jugendliche der Altersklassen U8 bis U14 aus, um gemeinsam einen schönen Tag zu verbringen. Und natürlich auch, um die begehrten Pokale mit nach Hause zu nehmen.Insgesamt kämpften 188 Jugendliche im Alter von fünf bis 25 in verschiedenen Altersklassen in einem Sieben-Runden-Turnier um Ruhm und Ehre.Von Anfang an waren alle Schweinfurter Spieler hoch konzentriert, obwohl die strapaziöse Anreise einigen noch in den Gliedern ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!