Schwanfeld

Schwanfelderin holt internationalen Rednerpreis nach Unterfranken

Die ehemalige Schwanfelderin Elke Flettner (im Bild mit Hermann Scherer) gewann den Excellence Award beim Internationalen Speaker Slam.
Foto: Dominik Pfau | Die ehemalige Schwanfelderin Elke Flettner (im Bild mit Hermann Scherer) gewann den Excellence Award beim Internationalen Speaker Slam.

In Schweinfurt geboren, in Schwanfeld aufgewachsen, in Alzenau berufstätig und nun international erfolgreich: Elke M. Flettner gewann beim 11. internationalen Speaker Slam in den Hermann-Scherer-Studios in Mastershausen (Rheinland-Pfalz) den Excellence Award. Sie holte damit den bekannten Rednerpreis, um den sich 141 Teilnehmende aus elf Nationen beworben hatten, nach Unterfranken.  Die Prokuristin und Betriebswirtin hatte laut Pressemitteilung mit dem Thema "Persönlichkeitsentwicklung, Glaube an sich selbst, Fokussierung und Umsetzung – was bringt das für Unternehmen" an dem Rednerwettstreit ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!