Schweinfurt

Schweinfurts neue Weinprinzessin Elena Schreiner erhielt die Krone auf der Peterstirn

Ein neuer Stern strahlt auf der Peterstirn: Weinprinzessin Elena erhält die Krone von Amtsvorgängerin Kristin.
Foto: Uwe Eichler | Ein neuer Stern strahlt auf der Peterstirn: Weinprinzessin Elena erhält die Krone von Amtsvorgängerin Kristin.

Die aktuellen und ehemaligen Schweinfurter Weinprinzessinnen traten in legendäre Fußstapfen, als sie ihre Schritte auf Judiths Spuren zur Peterstirn lenkten. Die "Vorgängerin" hinterließ im Burghof angeblich nur ihren roten Schuh bei der Brautentführung gen Böhmen, damals im 11. Jahrhundert. Die zuletzt amtierende Prinzessin Kristin Müller übergab nun ein schmuckes Diadem an Weinprinzessin Nr. 5, Elena Schreiner aus Schwebheim.Schon im Winter ist die Kür der 27 Jahre jungen Seniorenpflegerin bekanntgegeben worden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!