Weyer

Segen für Fahrzeuge und Urlaubsreise

Der Segen Gottes möge alle Reisenden auf den Straßen der Welt begleiten, so Dekan Gregor Mühleck zu Beginn der Fahrzeugsegnung.
Foto: Rita Steger-Frühwacht | Der Segen Gottes möge alle Reisenden auf den Straßen der Welt begleiten, so Dekan Gregor Mühleck zu Beginn der Fahrzeugsegnung.

Am 25. Juli feierte die Pfarreiengemeinschaft St. Christophorus im Mainbogen ihren Kirchenpatron: den Heiligen Christophorus. Den Festgottesdienst leitete Dekan Gregor Mühleck. Er segnete danach alle Fahrgemeinschaften zum Start in den Urlaub oder in die Ferien.Die zahlreichen Gläubigen aus den dazugehörigen Pfarreien Schwebheim, Grettstadt, Ober- und Untereuerheim, Gochsheim und Sennfeld versammelten sich in diesem Jahr in der Pfarrkirche von Weyer zum Festgottesdienst. Mitglieder aus allen Gemeinden brachten ihre "Kirchenträume" zur Sprache.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung