Waldsachsen

Siedlergemeinschaft ehrt Mitglieder

Bild (von links): Adam Szezecina (20 Jahre), Helmut Bedenk (20 Jahre), Anni Saalmüller (40 Jahre), Alfons Stenzinger (40 Jahre), Ingrid Schüll (40 Jahre), Thomas Fambach (25 Jahre), Ullrich Weber (25 Jahre) nicht auf dem Foto, Hilmar Müller (Vorsitzender), Arthur Goßmann (25 Jahre).
Foto: Margarete Szezecina | Bild (von links): Adam Szezecina (20 Jahre), Helmut Bedenk (20 Jahre), Anni Saalmüller (40 Jahre), Alfons Stenzinger (40 Jahre), Ingrid Schüll (40 Jahre), Thomas Fambach (25 Jahre), Ullrich Weber (25 Jahre) nicht auf ...

Zur Ehrung Ihrer Jubilare hat die Siedlergemeinschaft Waldsachsen am Samstagnachmittag auf den Kirchplatz in Waldsachsen eingeladen. Unter Einhaltung der Hygieneregeln fand ein kleiner Stehempfang mit Sekt und alkoholfreien Getränken statt. Hilmar Müller der langjährige Vorsitzende begrüßte alle Anwesenden recht herzlich und bedankte sich bei den Jubilaren für Ihre langjährige Zugehörigkeit zur Siedlergemeinschaft. Besonderen Dank ging an die Jubilarinnen und Jubilare, die auf eine 40-jährige Vereinszugehörigkeit zurückblicken durften. Müller erklärte, die Vorstandschaft habe beschlossen, auch in diesem Jahr keinen Federweisenabend mit Jubilarehrung abzuhalten. Stattdessen wurde eine Ehrung im Freien geplant. Neben den Ehrungen für 40 Jahre wurden auch Mitglieder für 25 und 20 Jahre Vereinszugehörigkeit geehrt.

Von: Hilmar Müller (Vorsitzender, Siedlergemeinschaft Waldsachsen)

Weitere Artikel
Themen & Autoren / Autorinnen
Waldsachsen
Pressemitteilung
Mitglieder
Siedlergemeinschaft Waldsachsen
Vorsitzende von Organisationen und Einrichtungen
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!