Alitzheim

Spargelfest mit viel Musik

Im Bild (von links) der Alitzheimer Spargelerzeuger Gebhard Büttner und Vorsitzender Michael Mikus mit einem Teil seines Helferteams: Klara Theobald, Kai Weber (Kassier), Sonja Solf (2. Vorsitzende) und Cecilia Wolf (Vorstandsmitglied).
Foto: Lena Römmert | Im Bild (von links) der Alitzheimer Spargelerzeuger Gebhard Büttner und Vorsitzender Michael Mikus mit einem Teil seines Helferteams: Klara Theobald, Kai Weber (Kassier), Sonja Solf (2. Vorsitzende) und Cecilia Wolf (Vorstandsmitglied).

Nach zweijähriger Coronapause feiert Alitzheim zum 33. Mal am Sonntag, 22. Mai, sein Spargelfest. Der Vorsitzende des Musikvereins Alitzheim, Michael Mikus, lädt zusammen mit der Vorstandschaft und dem Organisationsteam zum Genießen der Spargelgerichte ein, geben sie in einer Pressemitteilung bekannt.Ort des Schlemmens und Genießens ist die Sporthalle der DJK Alitzheim. Vom besonderen Aroma des Alitzheimer Spargels können sich die Gäste von 11 Uhr bis 15 Uhr überzeugen. Dann ist der Mittagstisch reichlich gedeckt und die Alitzheimer verwöhnen ihre Gäste wie gewohnt mit original fränkischen Spargelgerichten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!