Schweinfurt

MP+St. Josef: Neuer Chef und neues Projekt "Krankenhaus 2033"

Wie sieht die Zukunft des St.-Josef-Krankenhauses aus? Der neue Ärztliche Direktor Dr. Wolfgang Menger spricht über seine Visionen und die Werte, die ihm wichtig sind.
Dr. Wolfgang Menger ist neuer Ärztlicher Leiter im St. Josef-Krankenhaus. Seine Tätigkeit als Chefarzt der Anästhesie und Intensivmedizin übt er weiter aus.
Foto: Anand Anders | Dr. Wolfgang Menger ist neuer Ärztlicher Leiter im St. Josef-Krankenhaus. Seine Tätigkeit als Chefarzt der Anästhesie und Intensivmedizin übt er weiter aus.

Der Chefwechsel erfolgte mitten in der Corona-Pandemie: Seit dem 1. Dezember 2020 ist Dr. Wolfgang Menger der neue Ärztliche Direktor des Krankenhauses St. Josef. Er übernimmt diese Position von Dr. Michael Mildner, der Ende vergangenen Jahres in den Ruhestand ging. Im Interview spricht er über die besonderen Herausforderungen für das von der Kongregation der Erlöserschwestern Würzburg getragene Krankenhaus mit 750 Mitarbeitern, das moderne Medizin mit traditionellen, christlichen Werten verbindet.Sie beginnen Ihre neue Tätigkeit in einer schwierigen Zeit.

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat