Schweinfurt

Volksfest-Bilanz in Schweinfurt: Biermenge bleibt Geheimnis

Wie war das Schweinfurter Volksfest Ende Juni? Die Bilanz der Verwaltung ist grundsätzlich positiv. Dennoch gibt es einige Punkte, über die man sich in Schweigen hüllt.
Routiniert wie immer absolvierte Oberbürgermeister Sebastian Remelé (CSU) den Bieranstich beim diesjährigen Volksfest, das trotz des heißen Wetters von Seiten der Verwaltung als Erfolg verbucht wurde.
Foto: Uwe Eichler | Routiniert wie immer absolvierte Oberbürgermeister Sebastian Remelé (CSU) den Bieranstich beim diesjährigen Volksfest, das trotz des heißen Wetters von Seiten der Verwaltung als Erfolg verbucht wurde.

Auf dem Münchner Oktoberfest sind letztes Jahr 6,3 Millionen Besucher gezählt worden, und die haben 7,5 Millionen Maß Bier getrunken. Ein Jahr vorher waren's 100 000 Besucher weniger, die sich aber ebenfalls 7,5 Millionen Maß Bier schmecken ließen. Das sind offizielle Zahlen der Stadt München, die über alle interessierten Medien verbreitet wurden.Wie ist es für die vier beteiligten Brauereien heuer beim Schweinfurter Volksfest gelaufen, im Jahr eins ohne Schweinfurter Bier im Festzelt?

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung