Schweinfurt

Warten auf die Dosis: Wann startet das Schweinfurter Impfzentrum?

Nachdem der Start des Impfzentrums in Schweinfurt wegen Lieferproblemen von Biontech überraschend verschoben werden musste, äußern sich nun Oberbürgermeister und Landrat.
Plan geändert: Am Donnerstag kann es im Schweinfurter Impfzentrum auf dem Volksfestplatz doch noch nicht losgehen.
Foto: Heiko Becker | Plan geändert: Am Donnerstag kann es im Schweinfurter Impfzentrum auf dem Volksfestplatz doch noch nicht losgehen.

Noch ist unklar, wann das Schweinfurter Impfzentrum seinen Betrieb tatsächlich aufnehmen kann. Erst in der vergangenen Woche äußerte sich das bayerische Gesundheitsministerium gegenüber mehreren Medien, dass von einer nunmehr gesicherten Impfstoffversorgung auszugehen sei. Damit sei auch ein Zurücklegen von Dosen des Biontech-Impfstoffs für die Zweitimpfungen nicht mehr nötig. Aufgrund dessen, so teilt das Landratsamt nun auf Nachfrage mit, konnte man von einem baldigen Start der Einzelimpfungen ausgehen.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat