Schweinfurt

MP+Warum Eis essen auch in der Region Schweinfurt immer teurer wird

Auch in Schweinfurt und Umgebung sind die Preise für eine Kugel Eis gestiegen. Was hält die Kundschaft davon? Eine Umfrage brachte teils überraschende Antworten.
Die Eistheke im Eiscafé Riviera in Schweinfurt ist gut gefüllt, hier kostet die Kugel Eis 1,30 Euro.
Foto: Marius Erbrich | Die Eistheke im Eiscafé Riviera in Schweinfurt ist gut gefüllt, hier kostet die Kugel Eis 1,30 Euro.

Sonnenschein und 25 Grad, viele Menschen bekommen bei diesem Wetter Lust auf eine Kugel Eis. Doch was kostet die Kugel in den Eisdielen der Region, und ist es wirklich teurer geworden? Dieser Frage ist die Redaktion in zwölf Eisdielen in Schweinfurt und dem Umland nachgegangen.Alle befragten sieben Eiscafés in der Stadt Schweinfurt haben die Preise gegenüber dem Vorjahr um zehn Cent angehoben. Die Reaktionen der Kunden sind gemischt. Einige akzeptieren die Preiserhöhung ohne Murren, andere zeigen durchaus Verständnis, wieder andere sehen ihre Schmerzgrenze erreicht.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!