Wenn Kinder Essstörungen haben

Essstörungen, insbesondere die Magersucht, sind in den letzten Jahren zunehmend in das Bewusstsein einer breiteren Öffentlichkeit gerückt. Wie das Leopoldina-Krankenhaus in einer Pressemitteilung informiert, müsse von einer steigenden Anzahl Betroffener und einem immer früheren Störungsbeginn ausgegangen werden.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung