Theilheim

Wieder Maibaumaufstellung am Feuerwehrhaus

Aktive Kameraden beim Aufstellen des Maibaums.
Foto: Otto Friedrich | Aktive Kameraden beim Aufstellen des Maibaums.

Nach zwei Jahren Pause hat die Feuerwehr Theilheim wieder zum Aufstellen eines Maibaums mit Grillabend am Vorabend zum 1. Mai eingeladen. Unter Vorantritt der Musikkapelle wurde der Maibaum, begleitet von den Feuerwehrkameraden, vom Dorfplatz zum Festplatz am Feuerwehrhaus geleitet und dort unter den Klängen der Blasmusik aufgestellt. Die zahlreichen Besucher konnten es sich anschließend nach langer Pause wieder beim geselligem Beisammensein schmecken lassen. Am Abend war Gelegenheit, sich am Lagerfeuer zu wärmen.Von: Otto Friedrich (Mitglied, Freiwillige Feuerwehr)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!