Üchtelhausen

MP+Windenergie: Die Üchtelhäuser werden intensiv einbezogen

Das Thema Windkraft sorgt in Üchtelhausen für Aufregung. Bürgermeister Grebner will die Bürger in jeden Schritt mit einbeziehen. Wie der aktuelle Stand ist.
Windenergie: Die Üchtelhäuser werden intensiv einbezogen

Die Gemeinde hinsichtlich Ökologie, Klima- und Umweltschutz zu optimieren, das war eines der Wahlziele von Bürgermeister Johannes Grebner (SPD). Dabei denkt er auch an die Windenergie. Er meint, die Gemeinde solle grundsätzlich dazu bereit sein, die Möglichkeiten im Gemeindegebiet zu nutzen. Bereits 2016 wollte der Gemeinderat Windräder aufstellen – und habe damit "einiges an Konfliktpotenzial" in der Gemeinde erzeugt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!