Dittelbrunn

Wohnen, einkaufen und erholen

_

Ein Supermarkt mit 1500 Quadratmetern Verkaufsfläche, ein Wohnbereich mit seniorengerechten Wohnungen oder einem Pflegeheim und ein neues Wohngebiet mit etwa 20 Grundstücken sowie einem Kreisverkehr anstelle der Kreuzung Heeresstraße/Hauptstraße, und das alles direkt neben dem Mehrgenerationenpark im Norden von Dittelbrunn. Diese Ideen aus dem Gemeinderat stellte Bürgermeister Willi Warmuth den gut 100 Zuhörern bei einer Sonder-Bürgerversammlung in der Schulturnhalle vor. Hintergrund ist die städtebauliche Weiterentwicklung Dittelbrunns. Der Mehrgenerationenpark geht mittlerweile in die entscheidende Runde, ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung