Schweinfurt

Zwei Schweinfurter bei "FameMaker" auf ProSieben

Bei der ProSieben Sendung "FameMaker" waren am Samstag gleich zwei Kandidaten aus dem Raum Schweinfurt. Einer davon kam eine Runde weiter.
Merlin Sachs aus Schweinfurt bei seinem Auftritt bei FameMaker.
Foto: ProSieben/Willi Weber | Merlin Sachs aus Schweinfurt bei seinem Auftritt bei FameMaker.

Die neue von Stefan Raab produzierte TV-Sendung "FameMaker", die zur Zeit bei ProSieben läuft, bringt Kandidaten auf die Bühne, die man zwar sehen, aber nicht hören kann. Diese singen und performen unter einer Glaskuppel. Wenn einem Juror gefällt was er sieht, kann er einen Hebel ziehen. Wenn die Kuppel gelüftet wird, zeigt sich, ob sich darunter eine gute Stimme oder schräger Gesang verbirgt.Bei der Sendung am Samstag versuchten gleich zwei Teilnehmer aus dem Landkreis und der Stadt Schweinfurt ihr Glück. Georg Schmitt aus Greßthal hatte zunächst Glück. Für ihn zog Juror Teddy Teclebrhan den Hebel.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
Inkl. GRATIS Tablet
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Inkl. GRATIS Samsung Tab A7