Würzburg

87000 Euro von der Vogelstiftung für exzellente Forschung an der Uni Würzburg

Bei der Übergabe der Forschungsförderpreise (von links): Werner Brinker (Vogel Stiftung). Dr. Florian Kleefeldt, Prof. Dr. Jana-Kristin Prigge, Dr. Annika Kreikenbohm, Philipp Helmer (alle Uni Würzburg) und Dr. Gunther Schunk (Vogel Stiftung).
Foto: Johannes Untch, VCG | Bei der Übergabe der Forschungsförderpreise (von links): Werner Brinker (Vogel Stiftung). Dr. Florian Kleefeldt, Prof. Dr. Jana-Kristin Prigge, Dr. Annika Kreikenbohm, Philipp Helmer (alle Uni Würzburg) und Dr. Gunther Schunk (Vogel Stiftung).

Insgesamt hat die Vogel Stiftung vier Preise mit einer Gesamtfördersumme in Höhe von 87000 Euro verliehen. Dies berichtet der Vorstand der Vogel Stiftung Vogel Communications Group GmbH & Co., Dr. Gunther Schunk, in einer Pressemitteilung. Die Vogel Stiftung verleiht gemeinsam mit dem Universitätsbund alljährlich an der Julius-Maximilians-Universität JMU den „Forschungsförderpreis 2021 der Vogel Stiftung“. Der mit 25000 Euro dotierte Forschungsförderpreis geht an Dr.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!