Würzburg

MP+Ab Freitag: Autokino am Dallenberg-Parkplatz startet

Die Pläne lagen in der Schublade. Jetzt geht's endlich los. Welche Filme gezeigt werden, was das Autokino kostet und was der Veranstalter vom Festungsflimmern berichtet.
Kino unter Sternenhimmel gab es zuletzt 2015 beim Autoflimmern auf dem Dallenbergparkplatz. 
Foto: Nico Manger | Kino unter Sternenhimmel gab es zuletzt 2015 beim Autoflimmern auf dem Dallenbergparkplatz. 

Bereits diesen Freitag startet das Autokino in Würzburg. Am Dallenberg-Parkplatz wollen die Macher des Festungsflimmerns im Corona-Jahr 2020 eine Alternative zum Kino schaffen und haben deshalb das "Autoflimmern" ins Leben gerufen. Vom 15. bis 27. Mai sind zunächst 13 Vorstellungen geplant. Die Filme beginnen immer um 20.30 Uhr, Einlass für die Fahrzeuge ist um 19.45 Uhr. Bisher sind nur vier Filme bekannt. Gezeigt werden: Die Känguru-Chroniken, Als Hitler das Rosa Kaninchen stahl, Der Joker und Nightlife."Natürlich ist in dieser Saison alles etwas anders.

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat