Würzburg

MP+Ärger um Partymeile: Kommt ein Alkoholverbot am Würzburger Mainufer?

Lärm und Alkohol: Am Mainufer ging es in den vergangenen Nächten rund. Feiernde verstießen laut Polizei auch gegen Corona-Regeln. Nun erwägt die Stadt drastische Maßnahmen.
Partyzone Mainufer Würzburg: Kommt nun ein Alkoholverbot?
Foto: Silvia Gralla | Partyzone Mainufer Würzburg: Kommt nun ein Alkoholverbot?

Nach den Beschwerden über Ruhestörungen und Müllberge entlang des Mainufers in Würzburg droht die Stadt jetzt mit Konsequenzen. Sollten sich "am kommenden Wochenende Verstöße gegen coronanotwendige Beschränkungen ereignen, werden Polizei und Stadt Würzburg über ein nächtliches Alkoholverbot in Teilbereichen des Mainkais beraten", heißt es in einer am Freitagvormittag verbreiteten Pressemitteilung aus dem Rathaus. Die Stadt reagiert damit auf die Entwicklung der vergangenen Wochen.

Weiterlesen mit MP+