Winterhausen

Auch Winterhausen fördert Stecker-Solaranlagen: Einmaliger Zuschuss beim Kauf

Die Marktgemeinde Winterhausen schließt sich dem Förderprogramm des Landkreises Würzburg für Stecker-Solargeräten an. Der Landkreis fördert durch einen einmaligen Zuschuss den Kauf von Stecker-Solargeräten zum Anbringen auf Terrassen, Balkonen oder anderen geeigneten Orten. Die Höchstleistung der Geräte darf 600 Watt für je einen Stromkreis betragen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!