Würzburg

Aufmerksamkeit für vernachlässigte Krankheiten

Am Welttag gegen vernachlässigte Tropenkrankheiten (NTDs) leuchteten weltweit Sehenswürdigkeiten und Gebäude in Orange. Auf Initiative der DAHW Deutsche Lepra- und Tuberkulosehilfe auch der Würzburger Kiliansbrunnen. Im Bild: Burkard Kömm, Geschäftsführer des Würzburger Hilfswerks.
Foto: Daniel Peter / DAHW | Am Welttag gegen vernachlässigte Tropenkrankheiten (NTDs) leuchteten weltweit Sehenswürdigkeiten und Gebäude in Orange. Auf Initiative der DAHW Deutsche Lepra- und Tuberkulosehilfe auch der Würzburger Kiliansbrunnen.

Über 350 Organisationen haben sich anlässlich des Welttages gegen vernachlässigte Tropenkrankheiten (NTDs) am 30. Januar zusammengeschlossen, um dieses globale Gesundheitsproblem gerade auch in Zeiten von Corona ins Bewusstsein zu bringen.

Als Spezialist für die Bekämpfung von armutsassoziierten Krankheiten, zu denen auch Lepra zählt, war auch die DAHW Deutsche Lepra- und Tuberkulosehilfe anlässlich des Gedenktages aktiv, wie es im Presseschreiben heißt.

Im Rahmen der Aktionswoche "Hinsehen statt Übersehen" wurde unter anderem ein Videotalk zu NTDs im Allgemeinen und zu Schistosomiasis im Speziellen mit Vertretern der DAHW und des Missionsärztlichen Instituts, dem Oberbürgermeister der Stadt Würzburg, Christian Schuchardt, und dem Bundestagsabgeordneten Professor Andrew Ullmann ausgestrahlt (https://www.youtube.com/watch?v=pE6qBsTi0sk).

Am Samstag leuchtete der Würzburger Kiliansbrunnen auf dem Bahnhofsvorplatz zusammen mit 63 Sehenswürdigkeiten in 40 Städten in 25 Ländern in Orange, um auf NTDs aufmerksam zu machen.

Zum Welt-Lepra-Tag am 31. Januar produzierte die Gesellschaft für Leprakunde e. V. in Zusammenarbeit mit der DAHW eine Online-Führung durch das Lepramuseum in Münster, einem ehemaligen Leprosorium im Stadtteil Kinderhaus: https://www.youtube.com/watch?v=jVB1cReSPsI&feature=emb_logo

Alle Informationen zur Aktionswoche und Videos unter www.dahw.de/hinsehen

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Würzburg und erhalten Sie dreimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Würzburg
Andrew Ullmann
Bundestagsabgeordnete
Bürgermeister und Oberbürgermeister
Christian Schuchardt
Lepra
Stadt Würzburg
Städte
Tropenkrankheiten
Tuberkulosehilfe
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!