Würzburg

Ballsammelaktion für Partnerstadt Mwanza

Gebrauchte Bälle können in Tansania noch über Monate Freude schenken.
Foto: Mwanza e.V. | Gebrauchte Bälle können in Tansania noch über Monate Freude schenken.

Ein Netzwerk junger Würzburger baut gemeinsam mit lokalen Verantwortlichen in Tansania ein gemeinnütziges Sport- und Infrastrukturprojekt für den Würzburger Mwanza e.V. auf, heißt es in einer Pressemitteilung. Dieses Jahr hat man eine Juni-Ballsammelaktion (15. bis 30. Juni) für gebrauchte Basketbälle, Fußbälle und Volleybälle von Vereinen und Privatpersonen aus Würzburg Stadt und Land ins Leben gerufen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!