Würzburg

Bayerischer Integrationspreis: Zwei Preise für Würzburg

Ilse Aigner
Foto: Sven Hoppe | Ilse Aigner

Am 27. Juni verleihen Gudrun Brendel-Fischer, Integrationsbeauftragte der Bayerischen Staatsregierung, Ilse Aigner, Präsidentin des Bayerischen Landtags und Joachim Herrmann, Bayerischer Integrations- und Sportminister im Maximilianeum den Bayerischen Integrationspreis. Der mit 6.00 Euro dotierte Bayerische Integrationspreis steht 2019 unter dem Motto „Der Sport schafft‘s, der Sport macht’s“.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung