Ochsenfurt

Betriebsjubiläum bei der Privatbrauerei Oechsner

Auf dem Foto (von links): Josef Deppisch, Dietrich Oechsner, Geschäftsführer der Privatbrauerei Oechsner, und Leo Oechsner.
Foto: Annette Oechsner | Auf dem Foto (von links): Josef Deppisch, Dietrich Oechsner, Geschäftsführer der Privatbrauerei Oechsner, und Leo Oechsner.

In diesem Jahr konnte nach zwei Jahren Corona-Abstinenz in der Privatbrauerei Oechsner wieder die gesamte Brauereifamilie zur Weihnachtsfeier in der Oechsner Probierstube zusammenkommen. Zu diesem Anlass wurden auch die langjährigen Mitarbeiter geehrt. In diesem Jahr wurde Josef Deppisch, der als Maler bei uns in der Brauerei tätig ist, geehrt. "Seit zehn Jahren steht Herr Deppisch der Brauerei bereits mit seinem umfänglichen Tatendrang und seiner zuverlässigen Arbeitskraft zur Verfügung und trägt somit jeden Tag dazu bei, dass die Abläufe in der Brauerei reibungslos funktionieren", so Dietrich Oechsner.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!