Würzburg

MP+Brot, Nachhaltigkeit, Gesundheit: Diese 7 Start-ups wollen den Würzburger Startup-Preis gewinnen

Am 6. Juli wird in Würzburg zum siebten Mal der Startup-Preis vergeben. Nominiert sind Startups mit ganz unterschiedlichen Hintergründen. Wer hat die beste Chance?
Der Würzburger Startup-Preis wird in zwei Kategorien vergeben: 'Global Hero' und 'Local Hero'.
Foto: Symbolbild: Getty Images | Der Würzburger Startup-Preis wird in zwei Kategorien vergeben: "Global Hero" und "Local Hero".

Am Mittwoch, 6. Juli, ist es erneut soweit: Dieser wird in zwei Kategorien vergeben: Der Preis in der Kategorie "Global Hero" geht an innovative, skalierbare Geschäftsmodelle, mit dem Potenzial, überregional erfolgreich durchzustarten. Der Preis in der Kategorie "Local Hero" wird für innovative und regional aktive Gründungsideen vergeben.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!