Heuchelhof

Büroforum Würzburg: Eröffnung der Outdoor-Ausstellung versank im Schnee

Das neue Büroforum in Würzburg wird eröffnet (von links): Die Geschäftsführer Daniel Rüttiger und Jochen Bähr, Jochen Bährs Tochter Romy Balthasar, Oberbürgermeister Christian Schuchardt und die Architekten Matthias Hetterich und Marius Leja.
Foto: Ivana Biscan | Das neue Büroforum in Würzburg wird eröffnet (von links): Die Geschäftsführer Daniel Rüttiger und Jochen Bähr, Jochen Bährs Tochter Romy Balthasar, Oberbürgermeister Christian Schuchardt und die Architekten Matthias Hetterich und Marius Leja.

Eigentlich hätte die Fertigstellung des vierten Bauabschnittes des Büroforums mit einer Outdoor-Ausstellung auf der Dachterrasse gefeiert werden sollen. Wegen starkem Schneefall musste das Fest am Samstag in die Innenräume des Büroforums verlegt werden. Für gute Stimmung sorgte dort das Trio Red Pack.Jochen Bähr, der mit seinem Partner Daniel Rüttiger als geschäftsführender Gesellschafter das Unternehmen Büroforum leitet, begrüßte mit großer Freude seine Mitarbeiter, die am Bau beteiligte Handwerker und namhafte Ehrengäste. Er bedankte sich für die sehr harmonische Zusammenarbeit beim Bau des Projektes.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!