Würzburg

Cafe Journal ist jetzt "Jules"

Bei der Eröffnungsfeier des 'Jules': die neue Wirtin Marina Imgrund, dahinter ihr Partner Jan Endres und Oberbürgermeister Christian Schuchardt. 
Foto: Herbert Kriener | Bei der Eröffnungsfeier des "Jules": die neue Wirtin Marina Imgrund, dahinter ihr Partner Jan Endres und Oberbürgermeister Christian Schuchardt. 

Im Cafe Journal in der Juliuspromenade wurde ein neues Kapitel aufgeschlagen: Es heißt nun "Jules" (Sprich: Schül, die französische Form von Julius) und erinnert damit an seine französische Ausrichtung. Über 30 Jahr hatte Hermann Ströbel das Lokal betrieben. Neue Wirte sind nun Jan Endres (Sternbäck, Alte Mainmühle und Sternbar) und Marina Imgrund als geschäftsführende Gesellschafterin. Sie stammt aus Russland, ist in Gemünden am Main aufgewachsen und hat in Würzburg Jura studiert. Vom Projektmanagement wechselte sie in die Gastronomie.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat