Gramschatz

Corona-Absagen im nördlichen Landkreis Würzburg

In diesem Jahr gibt es keinen Applaus für die Schaupieler auf der Bühne in Erbshausen-Sulzwiesen und auch manch andere Veranstaltung fällt wegen der Corona-Pandemie aus.
Foto: Irene Konrad | In diesem Jahr gibt es keinen Applaus für die Schaupieler auf der Bühne in Erbshausen-Sulzwiesen und auch manch andere Veranstaltung fällt wegen der Corona-Pandemie aus.

Die Corona-Pandemie ist der Grund, warum verschiedene Veranstaltungen im nördlichen Landkreis abgesagt werden. Dafür bitten die Verantwortlichen in einer Pressemitteilung um Verständnis. Sie hoffen, dass ihre traditionellen Termine im nächsten Jahr wieder stattfinden können.Das Junge Theater Rieden sagt seine diesjährigen Vorstellungen ab, die für den 17., 18., 23. und 25. Oktober angesetzt waren. "Wir hatten das Stück schon ausgesucht und die Rollen verteilt", sagt Gisela Königer. Zehn Schauspieler hätten diesmal auf der Bühne im Riedener Sportheim gestanden.

Weiterlesen mit
mit ePaper
25,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat