Würzburg

Coronavirus: Kommt ein Impfzelt auf die Würzburger Talavera?

Stadt und Landkreis Würzburg sind unter Druck. Bis zum 15. Dezember müssen sie ein Corona-Impfzentrum aufbauen. Erste Standorte sind bereits in der engeren Wahl.
Kommt neben das Corona-Testzelt auf der Würzburger Talavera nun auch ein Corona-Impfzelt?
Foto: Silvia Gralla | Kommt neben das Corona-Testzelt auf der Würzburger Talavera nun auch ein Corona-Impfzelt?

Normalerweise herrscht auf der Würzburger Talavera Volksfeststimmung. Das Frühjahrsvolksfest und Kiliani werden hier in einem großen Bierzelt und umgeben von Buden und Fahrgeschäften gefeiert. Zu Zeiten der Corona-Pandemie ist alles ein bisschen anders. Nach Informationen dieser Redaktion hat Festwirt Michael Hahn der Stadt Würzburg ein Angebot unterbreitet. Nicht für ein Bier-, sondern für ein Impfzelt. "Es ist noch zu früh, hier eine konkrete Aussage zu machen", sagt Stadt-Sprecher Christian Weiß auf Nachfrage.

Weiterlesen mit
mit ePaper
25,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat