Kürnach

MP+Der Autogrammjäger von Würzburg: Was seine Leidenschaft ausmacht

Über 30.000 Autogramme nennt Alexander Albeck aus Kürnach (Lkr. Würzburg)sein Eigen. Welchen Reiz er darin sieht und auf welche Unterschriften er besonders stolz ist.
Alexander Albeck hat eine große Leidenschaft: Er sammelt Autogramme und Fotos mit prominenten Persönlichkeiten.
Foto: Johannes Kiefer | Alexander Albeck hat eine große Leidenschaft: Er sammelt Autogramme und Fotos mit prominenten Persönlichkeiten.

Es sei nicht mehr nur eine Leidenschaft. Es sei schon eine kleine Sucht, scherzt Alexander Albeck und blickt dabei auf die unzähligen Fotos, die er zuvor mit viel Fingerspitzengefühl auf dem Tisch verteilt hat. Die Fotos zeigen Menschen - ob Porträtaufnahme oder Ganzkörper. Manche haben ein Mikrofon in der Hand, manche zeigen den Daumen in die Kamera, manche lächeln einfach nur schüchtern. Es sind Menschen unterschiedlichen Geschlechts, Aussehens, Religion. Auf den ersten Blick haben sie nichts gemein. Doch das, was sie alle verbindet, ist das, was den Reiz für Alexander Albeck ausmacht: ihre Prominenz.