Würzburg

Die Volkshochschule Würzburg bleibt geöffnet

Aufgrund des Beschlusses des Bundes und der Länder vom 28. Oktober und der Anordnung der bayerischen Staatsregierung gelten seit Montag, 2. November, zunächst befristet bis Ende November weitreichende Kontaktbeschränkungen. Doch Erwachsenenbildungseinrichtungen werden als gleichberechtigter Hauptbereich des Bildungssystems behandelt. Das heißt: Volkshochschulen sind in der achten BayIfSMV nicht unter Freizeit subsummiert und dürfen weiterhin geöffnet bleiben. Die Volkshochschule Würzburg & Umgebung bleibt somit geöffnet! So der Wortlaut einer Pressemitteilung der Volkshochschule.

Das Kursgeschehen kann also bis auf einzelne Bereiche weiterlaufen. Es herrscht Maskenpflicht – auch während des Unterrichts. Wie bei anderen Bildungsbereichen (Kita, Schule, Hochschule) gelten für die Angebote die Kontaktbeschränkungen (maximal zwei Haushalte, maximal zehn Personen) nicht!

Im Folgenden findet man die wichtigsten Änderungen im Überblick: 1. Präsenzkurse gehen ab 5. November wie geplant weiter. Ausgefallene Termine (sowohl im Falle von Kursen als auch von Einzelterminen) werden nach Möglichkeit nachgeholt; dies geschieht nach individueller Rücksprache mit der Kursleitung und den Teilnehmenden. 2. Abweichend davon müssen Präsenz-Kurse und Präsenz-Veranstaltungen in folgenden Bereichen pausieren: Gesundheit aktiv (zum Beispiel Fitness, Bewegung und Entspannung), Tanz, Führungen und Exkursionen.

"Wir gehen davon aus, dass die Programmunterbrechung in diesen Bereichen bis einschließlich 30. November 2020 gilt. Sollten sich in der Zwischenzeit Neuerungen ergeben und einzelne Kurse oder Veranstaltungen fortgesetzt werden können, informieren wir die betroffenen Teilnehmenden umgehend persönlich", heißt es in der Mitteilung.

3. Um mögliche Ansteckungen zu vermeiden, ist die Geschäftsstelle in der Münzstraße im November zu den üblichen Geschäftszeiten ausschließlich telefonisch, per E-Mail, per Post oder per Fax zu erreichen. Die Sprachberatung ist vorübergehend eingestellt. Dies gilt auch weitestgehend für den Parteiverkehr.

Homepage-Kontakt: www.vhs-wuerzburg.info

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Würzburg und erhalten Sie dreimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Würzburg
E-Mail
Einzeltermine
Exkursionen
Geschäftsstellen
Geschäftszeiten
Hochschulen und Universitäten
Individualismus
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!