Unterdürrbach

MP+Dirtbike in Würzburg: Bald auf legaler Strecke im Dürrbacher Wald

Würzburger Dirtbiker hatten erst wenig Hoffnung, dass sie für ihren Sport legal zu einer Strecke im Dürrbacher Wald kommen könnten. Doch nun hat sich das Blatt gewendet.
Waghalsige Sprünge im Wald: Die Dirtbike-Strecke oberhalb der Dürrbachau eröffnet im März nächsten Jahres.
Foto: Florian Krückel | Waghalsige Sprünge im Wald: Die Dirtbike-Strecke oberhalb der Dürrbachau eröffnet im März nächsten Jahres.

Dieses Waldprojekt dürfte weit über die Region hinaus einmalig sein. Die Bayerischen Staatsforsten, die Stadt Würzburg und der Mountainbike-Verein "Würzburg Riders" haben in dieser Woche einen Gestattungsvertrag über die legale Nutzung einer Dirtbike-Strecke geschlossen.Pünktlich zu diesem Ereignis schien die Sonne wie ein Lichtspot vom Gelände der Veitshöchheimer Bundeswehrkaserne aus hinüber in das Waldstück oberhalb der Dürrbachau, in dem sich diese waghalsige Strecke mit teils meterhohen Sprungschanzen verbirgt.

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat