Würzburg

Durchstarten mit Schlagerband Lichtblick

Ob Berliner Fanmeile oder Auftritte bei Carmen Nebel - Rebecca Schelhorn aus Würzburg macht mit der Schlager-Girlband Lichtblick die Bühnen unsicher. 
Die Schlagerband Lichtblick sang am 28. Juli bei dem Kurparkfest in Hamm.   Foto: Heinz Kugel
| Die Schlagerband Lichtblick sang am 28. Juli bei dem Kurparkfest in Hamm. Foto: Heinz Kugel

"Eine Karriere als Sängerin war schon immer ein Traum von mir", sagt Rebecca Schelhorn. Nun ist sie die Jüngste der vier Sängerinnen von Lichtblick, die damit werben, die erste Schlager-Girlgroup Deutschlands zu sein. "Bei mir hat sich alles einfach so ergeben", so Schelhorn. Sie habe schon immer gesungen: zunächst mit ihrer Oma Weihnachtslieder, dann in verschiedenen Chören, bis sie mit 15 in ihrer Geburtsstadt Bamberg die ersten bezahlten Auftritte hatte.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung