Würzburg

E-Mobilitätstag bei der WVV Würzburg: "Eine Fahrt ins Grüne"

Beim diesjährigen E-Mobiliätstag der WVV im Golf Club Würzburg konnten die rund 700 Besucher sich über die neusten Entwicklungen im Bereich E-Mobilität informieren. 
Foto: Sven`s Bildwerke | Beim diesjährigen E-Mobiliätstag der WVV im Golf Club Würzburg konnten die rund 700 Besucher sich über die neusten Entwicklungen im Bereich E-Mobilität informieren. 

Unter dem Motto "Eine Fahrt ins Grüne" lud die Würzburger Versorgungs- und Verkehrs GmbH (WVV) Energie jüngst an den Golf Club Würzburg ein. Rund 700 Besucher kamen, um sich über die neuesten Entwicklungen im Bereich E-Mobilität zu informieren. Folgende Informationen sind einer Pressemitteilung der WVV entnommen:Beim sechsten E-Mobilitätstag der WVV Energie konnte man sich rund um das Thema E-Mobilität informieren oder eine Probefahrt mit einem E-Auto, E-Motorrad, E-Roller, E-Scooter oder E-Bike unternehmen. Verschiedene regionale Autohändler präsentierten dabei ihre neuesten E-Modelle.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!