Würzburg

Erfolgreiche Jugendsportler ausgezeichnet im Fechenbach-Haus

Die Stadt Würzburg ehrte erfolgreiche Jugendsportler bei einer Feier im Felix-Fechenhaus-Haus.
Foto: Fabian Gebert | Die Stadt Würzburg ehrte erfolgreiche Jugendsportler bei einer Feier im Felix-Fechenhaus-Haus.

Die Auszeichnung erfolgreicher Nachwuchssportlerinnen und -sportler hat in Würzburg eine lange Tradition, die jetzt nach zwei Jahren Pandemie zum ersten Mal wieder gepflegt werden konnte: Knapp 40 Kinder und Jugendliche aus zwölf Sportvereinen – von der Teilnehmerin an Bayerischen Meisterschaften bis zum Juniorenweltmeister im Rudern – erhielten Urkunden und Gutscheine aus den Händen von Sport-Bürgermeisterin Judith Jörg.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!