Würzburg

Facetten des Judentums in Unterfranken

Eine Vielzahl von Veranstaltungen begleitet das Jubiläum „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ in der Diözese Würzburg. In Zusammenarbeit mit der Domschule Würzburg werden unter anderem die Filmreihe „sichtbar – Jüdisches Leben in Deutschland“, ein Akademieabend und ein Studientag sowie eine Ringvorlesung über das Judentum angeboten, heißt es in einer Pressemitteilung des Bischöflichen Ordinariats.Mit dem Stummfilm „Das alte Gesetz“ startet am Samstag, 2. Oktober, die Film- und Gesprächsreihe „sichtbar – Jüdisches Leben in Deutschland“.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung