Hausen

Faschingsaktionen beim Hausener Karneval-Club

Der Playmobil-Faschingszug des Karnevalclubs Hausen kann auf der Facebook-Seite angeschaut werden.
Foto: Christian Kraft | Der Playmobil-Faschingszug des Karnevalclubs Hausen kann auf der Facebook-Seite angeschaut werden.

90 Faschings-Knalltüten für die Aktiven und Freunde des Karneval-Clubs Hausen (KCH) hat das Präsidium jüngst verteilt. Darin waren süßes Naschwerk, Luftschlangen, Konfetti, ein Luftballon, eine Knalltüte und liebe Wünsche. Außerdem stellten die Gesellschaftspräsidenten Marie Zeidler und Markus Pfister sowie Sitzungspräsident André Ziegler einen wortwörtlich "kleinen" Faschingszug mit Playmobil-Figuren ins Netz. Aufgestellt in ihm heimischen Wohnzimmer haben ihn Christian, Carolin, Emma und Sophie Kraft und dazu einen lustigen Film gedreht.

"Es ist schon komisch ohne all unsere üblichen Aktivitäten", gestehen die KCH-ler. Am Faschingssonntag hätten alle beim Faschingsumzug in Würzburg mitgemacht. Der Miniatur-Faschingszug der Familie Kraft erfreue nun zwar die Gemüter, aber ein Ersatz für die ausgefallenen Büttenabende, Umzüge und Feiern sei er nicht.

Quiz: Zuordnung von Orden

Die Elferräte und etliche Aktiven haben das Beste aus der Situation gemacht. Sie haben sich zum Faschingsauftakt am 11.11., am Abend des ersten geplanten eigenen Büttenabends und am Faschingswochenende per Videokonferenz getroffen. In "Elfermontur" natürlich, mit Liedern der Band Lollypop und lustigen Spielen.

Familie Ziegler hatte dafür ein Quiz vorbereitet. Es ging um die eigenen Faschingsorden der vergangenen 32 Jahre seit der Gründung 1989 und um die Orden von Gastvereinen. Deren Zuordnung sei beim Online-Büttenabend nicht einfach gewesen.

Spendenaktion durch den Verkauf von Pins

"A bissle was geht immer", dieses Sessions-Motto der mainfränkischen Faschingsvereine unterstützte der KCH mit den Kauf von Pins. Der Erlös kommt dem Malteser-Wünsche-Wagen zugute. "Bei dieser Spendenaktion helfen wir gern mit", verdeutlicht Gesellschaftspräsidentin Zeidler den Zusammenhalt der Faschingsvereine ringsum.

Der Playmobil-Faschingsumzug aus Hausen mit seinen zweieinhalb Minuten Dauer kann auf der Facebook-Seite unter karnevalclubhausen verfolgt werden.

90 bunte Faschingstüten für die Aktiven und Freunde des KCH wurden von fleißigen Helfern im Dorf verteilt.
Foto: Marie Zeidler | 90 bunte Faschingstüten für die Aktiven und Freunde des KCH wurden von fleißigen Helfern im Dorf verteilt.
Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Würzburg und erhalten Sie dreimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Hausen
Irene Konrad
Erlöse
Familien
Freunde
Karnevalsumzüge
Käufe
Spendenaktionen
Verkäufe
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!