Würzburg

Folge 12 des True Crime Podcasts "Mordsgespräche": Wer tötete Simone Strobel?

Der Mord an Simone Strobel aus dem Landkreis Würzburg ist bis heute unaufgeklärt. Doch die Ermittlungsbehörden haben einen Hauptverdächtigen: Simones damaligen Freund Tobias.
Simone Strobel aus dem Landkreis Würzburg wurde 2005 in Australien umgebracht. Der Fall ist bis heute nicht aufgeklärt. Was bislang darüber bekannt ist, erfahren Sie in der neuen Folge des Podcasts 'Mordsgespräche'.
Foto: Ivana Biscan | Simone Strobel aus dem Landkreis Würzburg wurde 2005 in Australien umgebracht. Der Fall ist bis heute nicht aufgeklärt. Was bislang darüber bekannt ist, erfahren Sie in der neuen Folge des Podcasts "Mordsgespräche".

Die neue Staffel von "Mordsgespräche", dem True Crime Podcast der Main-Post, beginnt mit einem Fall, der vor 17 Jahren für viel Aufsehen in der Region sorgte. Die junge Rucksacktouristin Simone Strobel wird im Februar 2005 in Australien ermordet. Bis heute ist nicht geklärt, wer sie umbrachte oder wieso sie sterben musste. Doch die Ermittlungsbehörden in Australien und Deutschland haben einen Hauptverdächtigen: Simones Freund Tobias, mit dem die damals 25-Jährige die Reise durch Australien antrat.

Lesen Sie auch:

Die Moderatoren Corbinian Wildmeister und Silke Albrecht sprechen in dieser Podcast-Folge mit Kriminalreporter Manfred Schweidler, der den Fall über 17 Jahre hinweg begleitete, Kontakt zu der Familie der Verstorbenen hatte, mit australischen Reportern und deutschen Ermittlern sprach. Für ihn ist es einer der prägendsten Fälle seiner Karriere.

Simone Strobel und ihr Freund Tobias in Australien.
Foto: bwü | Simone Strobel und ihr Freund Tobias in Australien.

Hörerinnen und Hörer erfahren in der neuen Folge von "Mordsgespräche", was über die Umstände, die zu Simones Tod führten bekannt ist - und was nicht. Offiziell sind die Ermittlungen in dem Fall noch nicht eingestellt. Erst im Frühjahr 2021 sollte es eine erneute Anhörung geben, bei der die australische Polizei neue Erkenntnisse präsentieren wollte. Dazu kam es aber nie. Gibt es noch Hoffnung, dass der Mörder von Simone überführt wird? 

Die neue Folge hier hören:

"Mordsgespräche" gibt es auch hier:

Weitere Artikel
Themen & Autoren / Autorinnen
Würzburg
Silke Albrecht
Ermittlungsbehörden
Mordsgespräche
Mörder
Verstorbene
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 50 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (2)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!