Würzburg

Fortbildung zur interkulturellen Polizeiarbeit

Bereits zum dritten Mal kooperierten die Bayerischen Bereitschaftspolizei in Würzburg und das Forum Afrikazentrum der Universität Würzburg. Bei einem Interkulturellen Kompetenztag wurden Polizeischüler von Vertretern der Wissenschaft geschult. Im Mittelpunkt der Fortbildung standen die Themenbereiche Migration, Flucht und Ansätze der interkulturellen Polizeiarbeit, heißt es in einer Pressemitteilung des Neuphilologischen Instituts/Romanistik der Universität Würzburg.