Gaukönigshofen

Gaukönigshofen feiert Kirchweih

Am Wochenende wird in der Gaugemeinde "Kerwe” gefeiert. Eröffnet wird das Kirchweihfest am Samstag, 9.November, um 18 Uhr vor der Schutzengelkirche. Mitwirkende sind die örtliche Musikkapelle und die Thierbachsänger sowie zwei Paare in alter Gautracht, die vergnügliche Texte zum Besten geben.

Nach einem Vortrag von Pfarrer Klaus König zum Thema "Wissenswertes aus dem 18.Jahrhundert" setzt sich der Umzug in Bewegung. Angeführt von den Musikanten zieht der Zug durch den Ort zu den örtlichen Gasthäusern, um vor den Eingangstüren jeweils zwei mit bunten Bändern geschmückte Birkenbäumchen aufzustellen.

Am Montag, 11. November, beginnt der Kirchweihnachmittag um 14 Uhr im Jakobushaus. Bei der Veranstaltung steht fröhliches Singen mit dem ehemaligen Bürgermeister von Bad Königshofen, Clemens Behr, und Freunden auf dem Programm.

.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Würzburg und erhalten Sie dreimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Gaukönigshofen
Kirchweih
Klaus König
Veranstaltungen
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!